Pascal Messerli SVP

Die letzte Legislatur hat gezeigt, dass es gewerbliche Anliegen im Grossen Rat nicht immer einfach haben und es deshalb vermehrt bürgerliche Kräfte im Parlament benötigt. Die Corona-Krise wird viele Menschen noch sehr lange beschäftigen und die Sicherung von Arbeitsplätzen steht in den nächsten Jahren im Vordergrund. Damit wir im Kanton Basel-Stadt auch in Zukunft Arbeitsplätze, Lehrstellen und Praktikumsmöglichkeiten sichern können, würde ich mich im Parlament weiterhin für einen attraktiven Wirtschaftsstandort mit weniger Bürokratie und tieferen Steuern und Abgaben einsetzen. Ausserdem stehe ich auch in der Verkehrspolitik für faire Lösungen für die KMU ein, damit diese ihre tägliche Arbeit gut und unkompliziert erledigen können.

Kand.-Nr. 12.02

Persönlich

  • Jurist, MLaw
  • Fraktionspräsident SVP Basel-Stadt
  • Mitglied Bildungs- und Kulturkommission
  • Schulkommissionspräsident Gymnasium am Münsterplatz

Social Media