Karl Linder GLP

Ich kandidiere für den Grossrat, weil ich die kleineren Unternehmen in Basel repräsentieren möchte, die alle ihren Beitrag leisten für ein erfolgreiches und lebendiges Umfeld im Kanton. Als sozialer Unternehmer einer kleineren Firma weiss ich um die Nöte solcher Betriebe und gebe meinen ü50-Angestellten und einem Flüchtling eine Existenz, denn wirtschaften heisst immer auch: To give and get! Nicht Verbote, sondern intelligente Anreize sollen dazu führen, dass Lebensqualität in der Stadt geschaffen wird, und unsere Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft wahrgenommen wird.

Kand.-Nr. 10.05

Persönlich

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer/Eigentümer Basel-Rooms.ch (Zwischennutzung Wohnraum)
  • Vorstandsmitglied Grünliberale Basel-Stadt
  • Mitglied beim Komitee Kulturstadt JETZT
  • Delegierter des Migros Genossenschaftsbundes (Parlament, Vertretung Migros Basel Genossenschaftsrat) & in der Kommission des Büro Genossenschaftsrat
  • Präsident Stiftung Radio Basel (sonOhr Audio podcast Wettbewerbs-Preis)
  • Vorstandsmitglied Solarboot Verein IG Rheinbogen im Hafen Basel
  • Vorstandsmitglied Wohngenossenschaft Cohabitat
  • Einbürgerungskommission Bürgergemeinde Basel, Mitglied

Social Media