Niggi Rechsteiner GLP

Eine vernünftige Sachpolitik für alle!

Als Bürger unseres Stadtkantons möchte ich mich aktiv für eine wirtschaftsfreundliche, sichere und soziale Zukunft engagieren. Basel muss sich weiterentwickeln können, damit es auch für künftige Generationen attraktiv bleibt. Dies ist nur möglich, wenn mit einem ganzheitlichen Ansatz die Wirtschaft mit den KMUs gestärkt wird, sozialverträgliche Voraussetzungen für die Einwohnerinnen und Einwohner geschaffen werden und unsere natürlichen Ressourcen als Grundlage nicht zerstört werden.

Politik soll verständlich, sachbezogen und generationenübergreifend sein und die Lösungen sollen erschwinglich und nutzbringend sein. Das setzt Sachverstand, Pragmatismus, Kostenbewusstsein und Kreativität voraus.

Liberal, sozial, ressourcenorientiert und mit Respekt für mehr Bodenhaftung und weniger unnötige Regulierungen zu Lasten des Gewerbes und der Steuerzahler.

Kand.-Nr. 10.03

Persönlich

  • Geschäftsleiter Stiftung Sucht
  • Arbeitsintegration Schweiz / Vorstand
  • Fachverband Arbeitsintegration Nordwestschweiz / Vizepräsident
  • Pädagogische Wohngruppen Reinach (PWG) / Präsident
  • glp Basel-Stadt / Vorstand

Mehr erfahren

Social Media